9.wurf - Briards-letoile-de-panache

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

9.wurf

Zucht > Bisherige Würfe
9.Wurf   -B-
(In D gezogen)
Dufy le Roublard de l'Oreille Noire
HD  A (B), CSNB Frei, EU Neg

Enigma "Dschini" l´Etoile de Panache
HD  A (D), CSNB Frei, EU Neg


&
Geb. am 21-06-2010Rüden:       Balsamo & Barbarossa
Hündinnen:------

Zähne:beide voll
HD getestet: 
Beide CSNB Frei 
1 EU getestet:
Romanze

"Ihre Liebelei"

Am 18 April machten wir uns auf die Reise, damit Dschini endlich mal wieder Sex haben durfte.
Ein junger Knabe hatten wir für sie ausgesucht, und als wir bei den Wolny´s ankamen war Dschini im Auto schon kaum zu bremsen.
Erst musste ich mal mit Baci kämpfen damit sie nicht als Verhüterle dienen würde.
Sie wollt natürlich auch mit raus!
Als Dufy & dschini dann auf einander trafen war es Liebe auf den ersten Blick.
Er nahm sie mit hinterm Haus wo es ein wenig schräg war, ideal für unsere zwecke.
Wir hielten mit ein wenig abstand alles im Auge, damit wir auch bloß nix verpassen würden.
Nach ausgiebigen Toben wurden dann mal ein paar versuche gestartet.

Es war schön zu sehen wie der junge Knabe sich mühe gab der Dame zu gefallen.
An einem gewissen Punkt meinte Dschini sie müsse ihn mal zeigen was denn von ihm erwartet wird.
Und hopp, noch noch einige Versuchen, und sogar mit einem kleinen Sprung, da war es dann passiert!
Nach getaner arbeit musste der herr sich dann mal erholen und genehmigte sich eine Auszeit im Pool.

Die tage danach hatten die beiden wohl beschlossen das sie keine Zuschauer brauchen, und wir waren noch keine 5 Minuten da, da verschwanden die Beiden neben dem Haus.
Das Ritual zog sich so durch und wir bemerkten auch als es sich dem Ende neigte.
Eine letzte Liebesdeckung fand statt und dann traten wir die Rückreise an.
Ich war sehr froh mit meiner Wahl, vor allem weil Dufy mich auch mit seinem Wesen völlig überzeugte.

Der Ultraschall in Mai zeigte uns das wir uns auf Welpen freuen konnten.


 
 
 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü