Algemein - Blog - Briards-letoile-de-panache

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Welpen und kleine Kinder

Herausgegeben von Jolanda in Algemein · 13/1/2016 11:32:00
In Turnhout als ich mich vom Ring entfernen musste weil Hibbelding ihren Uuftritt hatte, durfte ich auch etwas beobachten das eine Wut in mir auslöste.
Ein kleines Kind hatte ein Pudelwelpe an der Leine und zog den wild hinter sich her, blieb dann stehen und mit einen Ruck flog der Welpe an dem kleinen Kind vorbei.
Ich hatte keine Augen mehr für den Ring in dem Bisou gerade stand, sondern lief auf dem Kind zu.
Als dann noch bevor ich dort war die Mutter das Kind entgegen lief und den kleinen Hund rettete.
Jetzt war es somit also vorbei, die Mutter sah meinen Blick und Kopfschütteln aber drehte sich wortlos um. Wer weiß wie der arme Welpe zuhause weiter getrietzt wird. und irgendwan wehrt der Hund sich und dann ist er auch noch schuld.
Ich war echt entsetzt.
Ich hatte vorgehabt sie noch anzusprechen, aber da wurde ich gerufen und im nächsten Moment war sie weg.

Oft frage ich mich ob wir Züchter dies kommen sehen können.
Und ob man sich auch grundsätzlich gegen eine Familie mit kleinen Kindern entscheiden sollte.
Ich selber finde man sollte es nicht veralgemeinern, denn nicht alle Kinder, Eltern oder auch Hunde und Züchter sind gleich.
Doch alle haben eine bestimmte Reizschwelle und Respekt sollte in allen Lagen selbstverständlich sein.
Habt ihr erfahrungen gemacht mit so etwas?
Ich zum glück erst einmal, mein allererster Wurf, es war damals für mich als Züchter schrecklich.
Als Züchter ist es sehr wichtig ein gutes Händchen, Bauchgefühl und vorallem Menschenkenntnis haben bei den Interessenten.
Ich würde mich freuen über einen regen Austausch
Jolanda



Eröffnung des Blogs

Herausgegeben von Jolanda in Algemein · 12/11/2015 10:09:00
Tags: BlogderZuchstätte
Eröffnung des Blogs l´Etoile de Panache
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü